Senioren Spezial

ab 02. September 2018

Tickets zum Preis von 50%

Karten NUR 21 EUR 


Jeden 1. Sonntag im Monat gibt es für alle ab 65 jahre unsere Tickets zum preis von 50%

 

Gönnen Sie sich einen unvergesslichen Sonntag.
Die bunte Vielfalt ferner Länder sehen und noch nicht mal einen Koffer packen zu müssen – all das erlebt man bei uns - im Carte Blanche mit einer brandneuen glamourösen Show.
„Eine Reise um die Welt“ lautet das Motto des gut zweistündigen Programms.
Lassen Sie sich verzaubern - eine Show für alle Sinne.

Ab den 02.09. lachen alle jung gebliebenen Senioren bei uns zum Preis von 50%.

Karten: NUR 21 EUR !

Für Shows jeden 1. Sonntag im Monat um 14 Uhr. Einlass ab 12 Uhr.

Wählen Sie aus unserer Speisekarte oder genießen Sie bei uns Ihren Kaffee und Kuchen.
Termine zu den einzelen Shows erfahren Sie unter 0351 20 47 20

Bitte reservieren Sie Ihre Karten.  

 

 

 


 

Termine Senioren Spezial
21 EUR
Senioren Spezial Begleitperson
42 EUR
02.09.2018, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
03.10.2018, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
04.11.2018, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
02.12.2018, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
13.01.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
03.02.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen 
03.03.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
07.04.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
05.05.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen
02.06.2019, 14 Uhr Ticketskaufen Ticketskaufen


 

Teatime und Swing bei CARTE BLANCHE

02. September 2018

 

Karten ab 12,90 EUR

 


Am Sonntag, 02. September 2018, veranstaltet das Dresdner Travestie-Revue-Theater im Innenhof des CARTE BLANCHE und Zora’s Patoro-Lounge nun schon zum dritten Mal den Swing-Nachmittag mit vielfältiger Live-Musik.
Swing-Liebhaber und Tanzbegeisterte erwarten die „The Pearlettes“,
die gemeinsam mit einem Swing-DJ für die musikalischen Tunes am Nachmittag sorgen.
Das Team des CARTE BLANCHE hat sich für „Teatime und Swing“ so einiges einfallen lassen.
„Es wird einen kostenlosen Lindy-Hop-Kurs geben“, sagt CARTE-BLANCHE-Chefin Zora
Schwarz, „und außerdem ist natürlich jeder zum Tanzen eingeladen. Mit dem sommerlichen
Getränkeangebot sind unsere Gäste den gesamten Nachmittag bestens versorgt und super
Stimmung ist garantiert.“
Der Swing-Nachmittages findet von 15 Uhr bis 20 Uhr statt.
Tickets sind für 14,90 Euro vor Ort an der Tageskasse oder ab sofort im CARTE-BLANCHEVorverkaufsbüro, telefonisch oder online auf der CARTE-BLANCHE-Seite, für 12,90 Euro
erhältlich. Die Kartenanzahl ist begrenzt – früher Kauf sichert die Teilnahme.
Das CARTE-BLANCHE-Team freut sich auf einen unvergesslichen Nachmittag und begrüßt alle
Gäste mit einem Glas Fruchtbowle.

 

 

 

Soloabend von Gene Pascale

01. Oktober 2018

Karten 28 EUR

 

 

 

 

Gene Pascal.. Travestie der Superlative
Travestie-Entertainerin & Comedian, Gene Pascale, präsentiert ihr Soloprogramm „Darf's ein bisschen mehr sein“ am 01. Oktober 2018 im Revue-Theater Carte Blanche.
Warum auch nicht? Die extravagante Diva, spielte sich in zahlreichen, hauseigenen Produktionen mit charismatischer Gesangstimme und ihrem spritzigen Humor in die Herzen des Dresdner Publikums.


Ja, sie legt noch ne Schippe drauf und die Fans können es kaum erwarten, wenn Gene von Glitzerperlen umspielt, im rosaweichem Lichtkegel die Bühne erstrahlen lässt und ihr erstes “Ich bin keine Echte, ich mach nur mit” ins Mikro haucht.
Die Show spiegelt facettenreich ein Leben auf und hinter der Bühne wieder. Mit rasanten Kostümwechseln in extravaganter Couture, ganz die Diva, singt Gene oversext-verführerisch Ihre Songs.
 
Die Geschichten und Conférencen sind spritzig-kess bis frech-frivol, liegen immer am Puls der Zeit ohne die Grenzen des guten Geschmacks zu unterschreiten.
Sie singt Evergreens, Balladen und Chansons - also lasst Euch überraschen...

Das neue Soloprogramm von und mit Elke Winter

29.10.2018.

und 

27.05.2019.

„Häppchenplatte des Lebens“

 

Termine 28 EUR
29.10.18, 20 Uhr Tickets kaufen
27.05.19, 20 Uhr Tickets kaufen

 

Das Leben ist wie eine Häppchenplatte: Jedes einzelne individuell belegte Schnittchen erzählt seine eigene Geschichte. Wer könnte mehr über frischbelegte Canapés erzählen als Travestiestar Elke Winter? Neue absurde Anekdoten und Lebensweisheiten sind natürlich Dreh- und Angelpunkt des aktuellen Programms der Ikone.

 

Wie geht es der mittlerweile hundertjährigen Großmutter? Rockt sie immer noch das Heim? Und wie verkraftet Pierschelbär seine Pubertät? Eins sei gesagt: Es ist für alle Beteiligten kein Cracker mit Kaviar und Sauerrahm.

 

Stories über Lust, Liebe und Leidenschaft geben dem Ganzen eine feurig scharfe Note. Fad schmeckende und pikante Details über ihre Exfreunde kann Frau Winter zu Hauf erzählen, denn schließlich hat sie ja genug Verflossene als singende Matratze von St. Pauli.

 

Serviert werden natürlich nicht nur Geschichten, sondern auch bekannte Popsongs, eigens von der Vollblutentertainerin im neuen Gewand interpretiert. Erleben Sie eine erfrischend neue Show in den Geschmacksrichtungen süß, scharf und bitter. So, wie man sie nur auf einer Häppchenplatte findet – der Häppchenplatte des Lebens eben.

 

 

Varieteshow im Carte Blanche

Einmalige Varietéshow zu Gast im Carte Blanche.

Exklusiv erleben Sie Künstler aus aller Welt in einer einzigartigen Varieté Show.

ab 15 EUR Eintritt Kinder bis 16 Jahre

 

 

Termin

Erwachsene

35 EUR

Kinder bis 16 jahre

15 EUR

     
     

16.10.18, 20 Uhr

Tickets kaufen

Tickets kaufen

 


 

Joy Peters –

„die große Stimme der Travestie“

 

23.04.2019.

Karten 28 EUR

 

 

Vor knapp 40 Jahren betrat Joy  zum ersten mal die Bretter, die die Welt bedeuten. In der „Lüzower Lampe“, einem kleinen Berliner Cabaret, in dem so berühmte Leute wie Liza Minelli und David Bowie zu Gast waren, begann seine Karriere..

Mittlerweile hat er als Sänger, Entertainer und Schauspieler fast die ganze Welt bereist und sich mit seiner außergewöhnlichen Stimme in die Herzen des Publikums gesungen. So war er jahrelang der Star im renommierten Polygon Varieté in Zürich, vierzehn Jahre im Ensemble des CABARET CHEZ NOUS, spielte in acht PALAZZO-Shows und kann zahlreiche CD-Produktionen verzeichnen. 

 

Mitte der 80er Jahre war er musikalisch in der Disco-Szene zu Hause und mittlerweile hat er sich ganz dem Jazz und der Interpretation der großen Balladen der 60er verschrieben. 

 

In seinem Programm „Die Frau mit den roten Haaren“lädt er sein Publikum zu einem Wiederhören mit den großen Hits von u.a. Tom Jones, Shirley Bassey, Alexandra und natürlich Elvis Presley ein.

 

Als Stand - UpComedian zeigt er eine weiter Seite seiner künstlerischen Vielseitigkeit - Mit nicht ernstzunehmenden Betrachtungen des Lebens erobert er die Herzen seines Publikums.

In Wien und Berlin, ausgebildet, hat der Unterhalter der Spitzenklasse zahlreiche Erfahrungen in den Bereichen Schauspiel, Filmarbeit, Varieté und Revue-Theatern und als Buchautor sammeln können.

Mitlerweile hat Joy seine Autobiographie veröffentlicht und gibt dem Leser einen Einblick in sein bewegtes Leben als Künstler(in) – Privatperson und sein Leben als „Die Frau mit den roten Haaren“